innovative Körpertherapie

Christian Brückner

Esterhazystr. 37

7000 Eisenstadt

Telefon: 0660-1555777

E-mail: brueckner.physio@gmail.com

  • Facebook Basic Black
  • Pinterest Basic Black
  • Black Instagram Icon

innovative Physiotherapie

Innovationen aus dem Profisport

Hippokrates sagte sehr treffend: Heilung ist eine Frage der Zeitdauer, aber manchmal ist sie auch eine Frage der Möglichkeiten.Nutzen Sie die Innovationen und aktuellen Erkenntnisse aus dem Profisport für sich und erreichen Sie dadurch schneller eine weitaus höhere Leistungsfähigkeit als mit herkömmlichen Methoden.

Ziel meiner Arbeit ist Beschwerdefreiheit für den Patienten und die optimale Funktion seines Körpers wiederherzustellen. 

Darüber hinaus zeige ich Ihnen wie Sie Ihre Gesundheit selbständig aufbauen, verbessern und erhalten können.

Innovative Physiotherapie ist ein ganzheitlicher Ansatz für eine umfassende Regeneration des Körpers.

Sie beinhaltet die Lösung des mechanischen Problems des Körpers sowie das Einbeziehen aktueller erprobter Regenerationsmaßnahmen und Aufbau von geschwächten Strukturen wie Knorpel, Bindegewebe, Faszien und Muskeln.

Innovative Physiotherapie eignet sich besonders bei Rehabilitation nach Verletzungen, Traumata und Korrektur von Haltungsproblemen und Haltungsschäden für Sportler und Nicht-Sportler. 

Faszientherapie
Das Fasziendistorsionsmodell ist eine Betrachtungsweise, in der die Beschwerden der PatientInnen als Folge von spezifischen Verformungen des Bindegewebes, den Fasziendistorsionen, gesehen werden. 
Gebildet wird die Bezeichnung aus den lateinischen Begriffen „Fascia“ (Bündel) und „Distorsio“ (Verdrehung / Verrenkung). 

Jede dieser Fasziendistorsionen sind im Rahmen der Eigenwahrnehmung auf ihre Weise spezifisch schmerzhaft und können vom Patienten gut unterschieden, beschrieben und gezeigt werden.  
Durch eine visuelle Diagnostik, bei welcher die spezifischen, reproduzierbare Gesten der PatientInnen interpretiert werden, gelingt es, die für das individuelle Beschwerdebild ursächlichen Fasziendistorsionen rasch zu identifizieren. 
In der Regel lassen sich die Verformungen mittels gezielter Handgriffe, die direkt auf die Diagnostik aufbauen, rasch wieder rückformen und damit Schmerzfreiheit und Funktion wiederherstellen. 
Anwendung findet das FDM vor allem bei Beschwerden des Bewegungsapparates unter anderem bei Schulterschmerzen, Rückenschmerzen (Bandscheibenvorfall, Arthrose, Hexenschuss etc.), Knieschmerzen (Verdrehung, Kreuzbandriss etc.), Sportverletzungen in jeglicher Form sowie zahlreichen anderen schmerzhaften Zustandsbildern.

innovative Physiotherapie für Kinder und Jugendliche

Da Haltungsschäden, Skoliose der Wirbelsäule, Gelenkprobleme, Fußfehlstellungen (Plattfuß, Spreizfuß, Sichelfuß, X-Beine, O-Beine) in den letzten 10-15 Jahren bei Kindern massiv zugenommen haben, ist es mir ein spezielles Anliegen Ihren Kindern eine sinnvolle ganzheitliche Therapie anzubieten. 

Mechanische Korrektur der Wirbelsäule und Gelenke, sowie ein langfristiger Aufbau des Bindegewebes, Faszien und er stabilisierenden Muskulatur.

Ablauf:

Ich empfehle insgesamt 10 Sitzungen um eine erste gute Veränderung im Körper zu bewirken. Danach ist es sinnvoll weitere Kontroll Termine viertel-jährlich innerhalb eines Jahres um die Entwicklung Ihres Kindes zu analysieren.

Besorgen Sie sich bitte vor der Behandlung eine Verordnung von 10 Einheiten Physiotherapie.