-


Active Air Sauerstoff-Therapie





Das Geheimnis der Heilung laut dem zweimaligen Nobelpreissieger Dr. Otto Warburg:
"Sauerstoff ist das Heilmittel aller Krankheiten"



Sauerstoff ist die bedeutenste Energiequelle unseres Körpers und somit die kraftvollste Substanz um Regeneration im Körper zu bewirken.
Dr. Warburg erkannte dies bereits vor fast 100 Jahren und traf die oben genannte berühmte Aussage.
Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass die außreichende Bereitstellung von Sauerstoff eine Grundvoraussetzung für Gesundheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter ist.
Sauerstoffmangel auf Zellebene ist nach aktuellen Erkenntnissen die Hauptursache für
Krankheit, vorzeitige Alterung und Abbau von Körpersubstanz.
Durch Nährstoffmangel und zu wenig verfügbaren Sauerstoff kommt es zu einer Senkung des Sauerstoffgehalts im Blut. Übersäuerung ist ein Mangel an Sauerstoff auf Zellebene.
Die Folge ist ein Sauerstoffmangel im Blut und dem Bindegewebe mit beschleunigten degenerativen Prozessen.
Die Active Air Sauerstofftherapie ist ein therapeutischer Meilenstein für die  Einflussnahme der Sauerstoffversorgung auf Zellebene.
Sauerstoff kann seine heilsame Funktion im Körper nur dann entfalten, wenn er in der Zelle aktiviert wird. Active Air aktiviert den Sauerstoff.
Durch einen speziellen photochemischen Effekt und eines natürlichen Substrats wird der Sauerstoff mit Photonen angereichert und damit auf ein höheres Energieniveau angehoben. Dieser reine aktivierte Sauerstoff ermöglicht eine effektive Aufnahme der Zellen und Verwertung.
Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Active Air die Energieerzeugung in den Mitochondrien verbessert und die Produktion von Adenosintriphospaht (ATP) erhöht.
ATP ist der wichtigste Überträger chemischer Energie in der Zelle.
Active Air bewirkt eine Steigerung der Gesamt-Energie um 16%  und eine Steigerung des
Parasympathikus um 27,1%

Aktivierter Sauerstoff: Grundvoraussetzung für gesunde Mitochondrien 



























 


Warum Physiotherapie und Active Air?

Muskeln brauchen Sauerstoff!
Unsere Muskeln machen 40% unseres Stoffwechsels aus. Durch aktivierten Sauerstoff kommt es zu einem vermehrten Aufbau von ATP und damit einer wesentlich effektiveren Energiegewinnung in den Mitochondrien.
Der aerobe Muskelstoffwechsel wird erhöht.
Es ist nicht wissenschaftlich erwiesen, aber es spricht vieles dafür, dass durch den aktivierten Sauerstoff von Active Air Wachstum, Vermehrung und Aufbau von Mitochondrien gefördert wird.

Somit haben wir in der Kombination mit Active Air und Physiotherapie 2 wesentliche Effekte:
  • Regulierung des Muskeltones und wirksamer Abbau von Laktat
  • Ideale Regeneration und Entspannung der Muskeln, Nerven und Gefäße
  • Verbesserung der Elastizität, Agiltät und Flexibilität durch die Sauerstoffanreicherung im Körper
  • Derzeit effektivster Muskelaufbau durch die Förderung gesunder Mitochondrien 
       und der ökonomischen ATP Bildung 

Folgendes können Sie von einer regelmäßigen Anreicherung mit aktivierten Sauerstoff mit Active Air erwarten:

  • Optimierung der Mitochondrien im Körper
  • derzeit ökonomischte Art und Weise der ATP-BIldung im Körper
  • Verbesserung sämtlicher Stoffwechselprozesse, alle Organe werden mit mehr Sauerstoff versorgt und in Ihrer Leistung verbessert.
  • Abbau von Zellgiften und Ablagerungen
  • Verbesserung der Sehstärke
  • Aktivierter Sauerstoff ist ideal für gesunde, jugendliche Blutbahnen und Gefäße
  • Starke Stressreduktion durch Entspannung der Muskeln,Gefäßen und Nerven
  • verbessert die Sauerstoffverwertung, also die nutzung des Sauerstoffs in den Zellen
  • verbessert die Schutzfunktionen der Zellen gegen Freie Radikale indem durch den Körper vermehrt eigene Schutzenzyme gebildet werden, ohne dass Fremdsubstanzen zugeführt werden!

Mehr Informationen finden Sie unter: www.active-air.com





Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint